Nasza strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką dotyczącą cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce.

Zamknij

Zusätzliche Verfahren

Eckenformung

Die grundlegende Aufgabe der Maschine ist die Herstellung geschlossener Ecken von Abdeckungen, Türen, Schutzvorrichtungen, Paneelen und ähnlichem. Durch den Einsatz dieser Technologie entfallen das Schweißen und die anschließende Verarbeitung. Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich der Größe des Werkstücks.

 

TOX-Vernietung

Die Verbindung von Blechen verschiedener Stärke und Materialkombinationen, z.B.: Aluminium + Stahl, die als Alternative zum Widerstandsschweißen und Nieten verwendet wird, beschädigt die Zink-Schutzschicht auf der Blechoberfläche nicht.

 

Oberflächenbehandlung - abrasiv

Je nach Bedarf führen wir die Oberflächenbehandlung durch: Schleifen, Polieren, Sandstrahlen, Entgraten. Die Verfahren werden als Nachbehandlung oder interoperative Behandlungen durchgeführt.

 

Elektrochemische Entfärbung

Die Verfärbungen, die beim Schweißen von säurebeständigem Stahl entstehen, werden durch elektrochemisches Beizen in dem dafür geschaffenen Abzug entfernt.

 

Gewindeschneiden und Bohren von Löchern

Speziell konstruierte Gewindeschneid- und Bohrstationen ermöglichen eine einfache Bedienung bei großformatigen Teilen mit einer großen Anzahl von Löchern. Dank dieser Technologie ist es möglich, zahlreiche Verfahren an Elementen mit komplexer Raumstruktur durchzuführen.

 

Gravur

Auf Wunsch unserer Kunden kennzeichnen wir unsere Produkte dauerhaft mit gravierten Metallnamensschildern mit individuellen Produktdaten. Der Markierungsprozess kann auch direkt auf dem Produkt durchgeführt werden.